HHV Melsungen-Fulda Kopflogo

 

Liebe Sportfreundinnen und -freunde,
wie man am letzten Wochenende in Nu Liga erkennen konnte hat sich in der Männer Bezirksoberliga Auf- und Abstiegsrunde sowie der Aufstiegsrunde Frauen Bezirksliga A etwas getan.
Was ist da denn los???
Das haben sich sicher alle gefragt die davon betroffen sind. 
Aus diesem Grund möchten wir Euch allen hiermit die folgende Information dazu geben.

Pressemitteilung:
Der Handball Bezirk Melsungen-Fulda
möchte hiermit mitteilen, dass auf Weisung des Hessischen-Handball-Verband
bei folgenden Ligen der Spielmodus geändert wurde bzw. geändert werden musste.
 
In der Auf- und Abstiegsrunde der Männer Bezirksoberliga
sowie in der Aufstiegsrunde der Frauen Bezirksklasse A werden
die Runden mit Hin- und Rückspiel nun ausgetragen.
 
Die geforderte Änderung kam zwar relativ kurzfristig erst am Donnerstagabend
beim Bezirksvorsitzenden Torsten Schmidt an.
Aber dennoch ist es den Verantwortlichen des Bezirks gelungen,
die Umstellung noch an diesem Wochenende aktuell vorzunehmen.
So das bereits am Sonntagspätnachmittag die neuen Spielpläne veröffentlicht werden konnten.
 
Eine Abstiegsrunde der Frauen Bezirksliga A entfällt,
da hier zwei Vereine wegen Sperrung von Sporthallen für die Errichtung von Flüchtlingsunterkünften, zurückziehen mussten.
Die beiden Vereine hatten somit keine  Spiel- und Trainingsmöglichkeiten mehr und der
Bezirksspielausschuss musste hier wegen höherer Gewalt eine entsprechende
Entscheidung treffen.  
 
In den Jugendrunden bleibt alles so wie es bis jetzt bereits veröffentlicht wurde.
Hier wäre eine Umstellung des Spielmodus nicht mehr möglich durchzuführen.
Da man durch eine solche Umstellung, in Konflikt kommen würde mit
der am 11. und 12. Juni 2022 statt findenden Jugend Qualifikation auf Bezirksebene zu den Jugendoberligen Hessen.
Der Bezirk muss hier an den Verband am 13. Juni 2022 bereits melden.  
Hierüber wurde der Hessische-Handball-Verband insbesondere bereits informiert und der Verband hat
das auch schon zur Kenntnis genommen.
 
Dem Handball Bezirk Melsungen-Fulda ist bewusst das durch die Umstellung,
auf die betreffenden Vereine eine doch deutlicherer Mehrbelastung zu kommen wird.
 
Warum es zu der kurzfristigen Umstellung und der Weisung gekommen ist,
das gilt es jetzt erst einmal intern zu klären.   
Nun bitten wir um Verständnis das wir dazu erst einmal keine weitere Stellungnahme abgeben werden.

 

Bezirkspressewart

Torsten Schmidt