HHV Melsungen-Fulda Kopflogo

Nachrichten aus dem Handballbezirk Melsungen-Fulda

Coronavirus/Datenschutz


Coronavirus und Datenschutz im Vereinssport

Müssen/Dürfen Vereine eine Teilnehmendenliste zur Nachverfolgung der Infektionsketten führen?

Schon aus Versicherungsgründen ist es sinnvoll, beim Training Teilnehmerlisten zu führen. Gerade jetzt geht es außerdem darum, Infektionsketten nachverfolgbar zu machen. Viele Spitzenverbände empfehlen deshalb, bei der Wiederaufnahme des Sportbetriebs in angepasstem Rahmen Teilnehmendenlisten zu führen. In diesen Listen werden in den meisten Fällen jedoh nicht nur die Namen der Trainierenden dokumentiert, sondern es wird auch der Gesundheitszustand der Teilnehmenden abgefragt. Dies ist jedoch nicht zulässig, wie der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Ende Mai mitgeteilt hat. „Keinesfalls dürfen Gesundheitsdaten erfasst werden, wie z.B. in der Form, dass man Kinder und Jugendliche nach Krankheitssymptomen befragt und dies dokumentiert. Gleiches gilt für Erwachsene“, heißt es im Schreiben des Datenschutzbeauftragten. Diese Vorgabe muss umgesetzt werden.

Weiterlesen ...

Kurznachrichten

Coronavirus und Datenschutz im Vereinssport Müssen/Dürfen Vereine eine Teilnehmendenliste zur...

Weiterlesen...

DHB und Landesverbände geben Vereinen mit „Return to play“ klare Handlungsempfehlungen Erst allein, dann...

Weiterlesen...

  Liebe Sportfreunde, nach den Beschlüssen des Bundesrates des DHB sowie den Präsidiumbeschlüssen des...

Weiterlesen...

  Liebe Sportfreunde über den beigefügten LINK findet Ihr die Informationen zu den Abschlusstabellen...

Weiterlesen...

Nächste Termine